Landkreis: 0551 525-9155 Mail an Landkreis ­ Stadt: 0551 400 5000 Mail an Stadt
­ Mo-Do: 9-16 Uhr, Fr: 9-12 Uhr

Vieles erscheint im Rahmen der Unterbringung und Integration von Geflüchteten auf den ersten Blick schwierig und Helfer stehen oft vor einem Berg von unterschiedlichen Informationen,  Richtlinien und Vorgehensweisen. Hilfreich kann da manchmal eine ganz einfache Übersicht sein.

Nachdem der Landkreis Göttingen bereits eine Übersicht zu den Abläufen der Unterbringung entworfen hat ( Siehe hier Ablaufplan zur Unterbringung ), wurde nun eine Übersicht für Stadt und Landkreis Göttingen entwickelt, welche die Abläufe beim Spracherwerb kurz und einfach darstellen soll.

Download hier: Ablaufplan Sprachförderung für Flüchtlinge in Stadt und Landkreis Göttingen II – Kopie

Der Ablaufplan ist auch in unserem Infobereich hinterlegt. Siehe hier – Link zum Infobereich!