Landkreis: 0551 525-9155 Mail an Landkreis ­ Stadt: 0551 400 5000 Mail an Stadt
­ Mo-Do: 9-16 Uhr, Fr: 9-12 Uhr

Für wen? Geflüchtete und Migrant/innen aus Göttingen und Umgebung, die Lust am Erzählen auf Deutsch haben.
Was? Wir wollen einen ca. einstündigen Radiobeitrag für das Stadtradio Göttingen erstellen, und zwar rund um das Thema „Bildung“.
Wie? Sie selbst gestalten die Sendung „Bildung“, wählen die Musik und die Redebeiträge aus. Ob Sie Lust darauf haben, eine Geschichte zu erzählen, einen Bericht über Bildung zu verfassen oder Interviews zu führen – Sie selbst entscheiden darüber, denn es Ihre Radiosendung! Wir helfen Ihnen bei der Gestaltung, der Auswahl und dem Verfassen der Redebeiträge.
Warum? Wir möchten durch das Radioprojekt das freie Sprechen auf Deutsch fördern. Zudem möchten wir Ihr Wissen, Ihre Erfahrungen und Ihre Ideen einer Öffentlichkeit zugänglich machen.
Wer? Die BUPNET GmbH Göttingen in Kooperation mit dem Stadtradio Göttingen (Maike Gauger-Lange, Leena Ferogh, Sascha Prinz).
Wann? Jeden Tag in der Woche 25.-29.06.2018, 10-12 Uhr.
Wo? Im Schulungsraum des Stadtradio Göttingen, Groner Straße 2, 37073 Göttingen.

Das Angebot ist kostenlos!

Kontakt:
Bei Interesse melden Sie sich bitte bei
Maike Gauger-Lange: maike@bupnet.eu
Leena Ferogh: leena@ferogh.de
Am Leinekanal 4, 37073 Göttingen
Tel.: 0551/ 5470746

Flyer