Landkreis: 0551 525-9155 Mail an Landkreis ­ Stadt: 0551 400 5000 Mail an Stadt
­ Mo-Do: 9-16 Uhr, Fr: 9-12 Uhr

Nun ist es bald soweit: Neun Theatergruppen aus Göttingen und Umgebung haben am Theaterwettbewerb „Eine Bühne für eure Rechte“ teilgenommen.

Am 11.März 2018  werden vier dieser Gruppen, die von der Jury ausgewählt wurden, ihre Theaterstücke zum Thema Kinder- und Menschenrechte auf der Bühne des Jungen Theaters Göttingen präsentieren.

Das Wettbewerbsfinale findet im Jungen Theater Göttingen, Hospitalstr. 6  statt und beginnt um 17.30 Uhr.

Schirmherrin des Projekts ist Stadträtin Petra Broistedt, Kultur und Sozialdezernentin der Stadt Göttingen.

Der Eintritt ist frei. Es empfiehlt sich, die kostenlosen Karten vorzubestellen, da die Anzahl begrenzt ist.

Die Karten können bis spätestens 09.03.2018 reserviert und abgeholt werden bei:

Institut für angewandte Kulturforschung
Eva Söhngen / Tel.: 0551 388 7516
eva.soehngen@ifak-goettingen.de

oder an der

Theaterkasse des Jungen Theater Göttingen
Hospitalstr. 6, 37073 Göttingen
0551 – 495015 / kasse@junges-theater.de