Landkreis: 0551 525-9155 Mail an Landkreis ­ Stadt: 0551 400 5000 Mail an Stadt
­ Mo-Do: 9-16 Uhr, Fr: 9-12 Uhr

Das Projekt „Inner Safety“ (innere Sicherheit) informiert rund um das Thema „Flucht und Trauma“ und dient dazu aufzuzeigen, wie innere Sicherheit wiedererlangt werden, beziehungsweise erhalten werden kann.
Die Angebote des Projektes richten sich sowohl an Flüchtlinge, als auch an ehrenamtliche und hauptamtliche MitarbeiterInnen jeglichen Bereiches der Flüchtlingsarbeit.
Inhalte, Dauer und Rahmenbedingungen der Veranstaltungen werden individuell an Bedarf und Möglichkeiten ausgerichtet.

Weitere Informationen zum Projekt „Inner Safety“ finden Sie hier: Flyer Inner Safety

Kontakt finden Sie über:
Sabine Schrader
Zentrum für Psychotraumatologie Kassel e.V.
Fachbereich „Inner Safety“
Kölnische Str. 99a
34119 Kassel
Tel.:0561/9219534
E-Mail: traumazentrum.fp@web.de
www.psychotraumazentrum-kassel.de