Landkreis: 0551 525-9155 Mail an Landkreis ­ Stadt: 0551 400 5000 Mail an Stadt
­ Mo-Do: 9-16 Uhr, Fr: 9-12 Uhr

Eine kostenlose Schulung für Freiwillige in der Flüchtlingsarbeit bietet das Integrationsbüro des Landkreises Göttingen an. Interessierte aus dem Bereich Hann. Münden, die sich langfristig engagieren wollen, können sich so zur/zum ehrenamtlichen Integrationslotsin/-lotsen ausbilden lassen.

Die Schulung beginnt am Freitag, 22.04.2016. Sie findet jeweils freitags und samstags an sieben Tagen statt. Anmeldungen nimmt das Integrationsbüro des Landkreises Göttingen entgegen, Telefon 0551 525-726 oder E-Mail: sandiraz@landkreisgoettingen.de.

Die Teilnehmenden werden von Experten zu unterschiedlichen Themen qualifiziert. Hierzu gehören unter anderem Interkulturelle Kompetenz, Aufenthaltsrecht, Beratungsstellen und Hilfsangebote in der Region sowie Kommunikations- und Konfliktmanagement. Die geschulten Integrationslotsen und Integrationslotsinnen können anschließend als ehrenamtliche Unterstützer Migrantinnen und Migranten die Orientierung in ihrer neuen Umgebung erleichtern.

Die Schulung findet an folgenden Terminen statt:

1. Freitag, 22.04.2016, ab 16:00 Uhr;

2. Samstag, 23.04.2016, ab 09:00 Uhr;

3. Freitag, 29.04.2016, ab 14:30;

4. Samstag, 30.04.2016, ab 09:00 Uhr;

5. Freitag, 20.05.2016, ab 16:00 Uhr;

6. Samstag, 21.05.2016, ab 09:00 Uhr;

Abschließend wird voraussichtlich an einem weiteren Samstag das Grenzdurchgangslager Friedland besucht.

Das Schulungsangebot richtet sich an Interessierte im Bereich der Stadt Hann. Münden, der Samtgemeinde Dransfeld und der Gemeinde Staufenberg.

Flyer + Anmeldung Integrationslostenschulung