Landkreis: 0551 525-9155 Mail an Landkreis ­ Stadt: 0551 400 5000 Mail an Stadt
­ Mo-Do: 9-16 Uhr, Fr: 9-12 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

für Dienstag, 27. Juni 2017, lädt die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit zum Theaterabend in das Junge Theater Göttingen ein.
Gemeinsam mit dem Jugendensemble des Theater für Niedersachsen aus Hildesheim widmen wir uns dem Thema Flucht und Vertreibung dieses Mal auf ganz andere Weise.
Nachdem das Jugendensemble im vergangenen Jahr mit seiner Interpretation von Björn Bickers „Deportation Cast“ große Erfolge in Hildesheim feiern konnte und den Theatervirus-Preis der Gandersheimer Domfestspiele gewann, stand schnell fest, dass wir als Stiftung gemeinsam mit den Jugendlichen diese großartige Inszenierung auch über die Stadtgrenzen Hildesheims hinaus bekannt machen möchten.
Mit dem Jungen Theater Göttingen konnten wir einen tollen und besonderen Gastspielort in Göttingen gewinnen.

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir einen ganz besonderen, intensiven und diskussionsfreudigen Abend erleben.
Beginn der Veranstaltung wird um 19 Uhr sein. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Stiftung und die Leiterin des Jugendensembles, Frau Jenny Holzer, wird das Stück auf der Bühne aufgeführt.
Im Anschluss haben unsere Gäste die Möglichkeit, mit dem Ensemble und der Regisseurin ins Gespräch zu kommen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie auf diese Veranstaltung in Ihren Verteiler hinweisen und dem Jugendensemble einen unvergesslichen Abend in Ihrer Heimatstadt ermöglichen würden.

Der Eintritt an diesem Abend ist kostenlos. Wir würden Sie jedoch bitten, sich zur besseren Planung unter folgendem Link anzumelden: https://shop.freiheit.org/#!/Veranstaltung/7HD44

Herzlichen Dank. Wir freuen uns auf Sie.

Mit freundlichen Grüßen,

Oliver Carstens
Programmreferent

Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
Büro Hamburg
Bundesstraße 44
20146 Hamburg

Telefon  (+49) 040.822 979 30
Telefax  (+49) 040.822 979 31

e-mail: oliver.carstens@freiheit.org
http://www.freiheit.org
http://www.freiheit.org/Buero-Luebeck/125c72/index.html