Landkreis: 0551 525-9155 Mail an Landkreis ­ Stadt: 0551 400 5000 Mail an Stadt
­ Mo-Do: 9-16 Uhr, Fr: 9-12 Uhr

Im August/September werden zwei weitere Veranstaltungen in der Weiterbildungsreihe, welche die Beschäftigungsförderung Göttingen (kAöR) in Kooperation mit dem Büro für Integration zur Unterstützung der ehren- und hauptamtlichen Arbeit mit Geflüchteten erarbeitet hat, angeboten:

  • Am Donnerstag, 31.8.2017, widmet sich von 17:00 bis ca. 19:00 Uhr ein Vortrag für ehrenamtliche Flüchtlingsbegleiter/innen dem Thema „Ich will endlich arbeiten – aber wie? Erläuterungen zum Arbeitsmarkt für Geflüchtete“. Die beiden Referentinnen vom Projekt „Willkommen im Beruf“ des Bildungszentrums für Flüchtlinge beantworten dabei auch Fragen der Teilnehmenden.
  • Am Dienstag, 5.9.2017, beschäftigt sich von 10:00 bis ca. 13:00 Uhr ein Vortrag für hauptamtliche Flüchtlingsbegleiter/innen mit der aktuellen Frage „Salafismus – Was tun mit der Jugend?“ und vermittelt grundlegende Informationen zum Thema. Der Referent wird von der Beratungsstelle zur Prävention neo-salafistischer Radikalisierung „beRATen e. V.“ (Hannover) kommen.

Beide Veranstaltungen sind kostenfrei und finden im Bildungszentrum für Flüchtlinge statt.  Die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter diesem Link. Gerne dürfen Sie die Information an Interessierte weiterleiten.

Flyer