Landkreis: 0551 525-9155 Mail an Landkreis ­ Stadt: 0551 400 5000 Mail an Stadt
­ Mo-Do: 9-16 Uhr, Fr: 9-12 Uhr

„Bühnenbild meines Lebens“ Kooperationsprojekt für Schüler und auch Erwachsene

in Kinder & Jugendliche
Ein Bühnenbild-Workshop mit Kindern und Jugendlichen an Schulen

Das Leben ist ein Film. Oder ein Theaterstück. Immer  wieder beobachten wir uns in alltäglichen oder außergewöhnlichen Situationen als Zuschauer unserer selbst.  Wir entwerfen Dramaturgien für unser weiteres Leben, kostümieren, schminken uns und proben gelungene Auftritte und Abgänge. Und zu allem läuft auf unserem MP3-Player der Soundtrack unseres Lebens. Aber wie sähe das Bühnenbild unseres Lebens aus?

Was sind die wichtigen Orte, die Hauptschauplätze unseres persönlichen Dramas? Wäre es ein abstrakter oder ein naturalistischer, ein düsterer, karger oder überladener Bühnenraum? Die Verdichtung in einem Bühnenbild
erfordert ein hohes Maß an Reflexion über die Räume und Orte, in denen wir uns und die uns bewegen.

In einem Workshop werden wir Grundlagen der Bühnenbildgestaltung erarbeiten – alle Schülerinnen und Schüler sind eingeladen, das Bühnenbild ihres Lebens zu entwerfen, sich auszutauschen und die angefertigten Modelle auszustellen.

Weitere Informationen finden Sie hier: Projekt „Bühnenbild meines Lebens“