Landkreis: 0551 525-9155 Mail an Landkreis ­ Stadt: 0551 400 5000 Mail an Stadt
­ Mo-Do: 9-16 Uhr, Fr: 9-12 Uhr

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kino im IWF am Nonnenstieg

19. Mai, 18:00 - 21:00

Liebe  engagierte Leute,

wir – das boat people projekt – werden am Freitag, 19. Mai und 18 Uhr unser Theater zum Kino machen und
aus dem Filmkoffer des Goethe Institus den Film

HÄNDE WEG VON MISSISIPPI (Detlev Buck, 2007) mit wahlweise Farsi oder Arabischer Untertitelung resp. Voice-over zeigen.

Eingeladen sind alle, Große und Kleine, Bewohner des IWF und Anwohner, sowie alle Geflüchteten aus den anderen Unterkünften. Altersbeschränkung gibt es keine. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Es ist einer meiner liebsten Familienfilme. Offizielle Altersangabe 6 – 10 Jahre, ich würde sie auf 5 – 99 korrigieren.
Viele Tiere, tolle Schauspieler, viele komische Szenen und wenn man auch nicht alles versteht, gibt es doch vieles zum gucken!

Inhalt:
Endlich Sommerferien! Die 10-jährige Emma kann es kaum erwarten, wieder bei Großmutter Dolly auf dem Land zu sein. Bei ihrer Ankunft in dem kleinen Ort stellt sie zufrieden fest, dass alles ist wie immer. Aber das stimmt nicht ganz: Der alte Klipperbusch ist gestorben, und sein Neffe Albert Gansmann, von Emmas Freunden nur der „Alligator“ genannt, verplant das zukünftige Erbe auf seine Art. Mit dem Anwesen hat er Großes vor, für Klipperbuschs Stute Mississippi allerdings ist da kein Platz mehr. Deshalb bestellt er kurzerhand den Pferdeschlachter. Emma kann Dolly in letzter Minute überreden, Gansmann das Pferd abzukaufen. Ab jetzt gehört Mississippi Emma. Doch schon kurze Zeit später steht Gansmann vor der Tür und möchte die Stute gern wiederhaben. Spontane Tierliebe wird es nicht sein, die ihn antreibt. Was also steckt hinter Gansmanns Wunsch?
„CINEMANYA“ ist ein Projekt des Goethe-Instituts für die pädagogische Filmarbeit mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Filmfestival für Kinder und junges Publikum „Schlingel“ und dem Bundesverband für Jugend und Film.
Bitte streuen sie diese Ankündigung an weitere Multiplikatoren und Interessierte.
Fragen bitte per Mail oder Telefon mich.

Liebe Grüße und vielen Dank.

Details

Datum:
19. Mai
Zeit:
18:00 - 21:00

Veranstalter

boat people project
E-Mail:
presse(at)boatpeopleprojekt.de
Webseite:
http://www.boatpeopleprojekt.de/

Veranstaltungsort

Nonnenstieg 72
Nonnenstieg 72
Göttingen,Niedersachsen37075Deutschland
+ Google Karte