Landkreis: 0551 525-9155 Mail an Landkreis ­ Stadt: 0551 400 5000 Mail an Stadt
­ Mo-Do: 9-16 Uhr, Fr: 9-12 Uhr

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Salafismus – Was tun mit der Jugend?

5. September, 10:00 - 13:00

Die salafistische Szene wächst – auch in Göttingen. Salafisten werben ständig neue Mitglieder an, unter anderem aus dem Kreis der Geflüchteten. Was können Pädagogen tun,
wenn bei einem Jugendlichen, mit dem sie arbeiten, der Verdacht entsteht, er sei in salafistische Kreise geraten? Alexander Schepp von der Beratungsstelle für neo-salafistische
Radikalisierung beRATen vermittelt grundlegende Informationen über das Phänomen Salafismus, zeigt anhand von Fallbeispielen Möglichkeiten für den Umgang mit Betroffenen auf und stellt das Angebot der Beratungsstelle vor.

Kategorie: Schulungsvortrag
Zielgruppe: Hauptamtliche Flüchtlingsbegleiter
Datum: Dienstag, 05.09.2017
Zeit: 10:00 bis ca. 13:00 Uhr
Ort: Beschäftigungsförderung Göttingen, Bildungszentrum für Flüchtlinge, Levinstraße 1, 37079 Göttingen
Raum: Seminarraum 2, 1. OG
Preis: kostenfrei
Referentin: Alexander Schepp, beRATen e.V., Hannover

Flyer

Details

Datum:
5. September
Zeit:
10:00 - 13:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Büro für Integration
Telefon:
0551/4002782

Veranstaltungsort

Beschäftigungsförderung Göttingen
Levinstraße 1
Göttingen,37073Deutschland
+ Google Karte