Landkreis: 0551 525-9155 Mail an Landkreis ­ Stadt: 0551 400 5000 Mail an Stadt
­ Mo-Do: 9-16 Uhr, Fr: 9-12 Uhr
Outlaw Kassel Region Göttingen – Kompetenzcenter Göttingen

Infos

Adresse

Outlaw Kassel Region Göttingen – Kompetenzcenter Göttingen
Prinzenstrasse 10-12
37073 Göttingen

Ansprechpartner

Elvan Tekindor-Freyjer
Tel: 0551 89029061
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten / Sprechzeiten

Nach Absprache

Outlaw Kassel Region Göttingen – Kompetenzcenter Göttingen

Sie wollen in Deutschland Arbeit finden oder eine Ausbildung machen? Wir helfen Ihnen dabei. Das dauert 2 oder 3 Monate und hängt davon ab, wie gut Sie Deutsch sprechen.
Wir informieren Sie:

  • Welche Berufe gibt es?
  • Welcher Beruf passt zu mir?
  • Was sind meine Stärken?
  • Wie versichere ich mich für Krankheit, Arbeitslosigkeit und Altersrente?
  • Welche Rechte und Pflichten habe ich?
  • Wie funktioniert die Ausbildung in Deutschland?
  • Wie kann ich meine Zertifikate anerkennen lassen?
  • Wie kann ich eine Arbeit oder Ausbildung finden?
  • Wie kann ich mich am besten bewerben?

Sie zeigen in unseren Kooperationswerkstätten, was Sie können. Sie können sich in mehreren Berufsfeldern orientieren. Sie wählen einen Beruf. Sie zeigen in einem echten Betrieb, was Sie können. Wir unterstützen Sie dabei. Sie erarbeiten mit uns ein Profil, das Ihre Kompetenzen deutlich zeigt.

Wir helfen Ihnen, sich in Deutschland auf eine Arbeit oder Ausbildung zu bewerben.

  • Lebenslauf
  • Kompetenzprofil
  • professionelles Passbild
  • Online-Bewerbung

Wir sprechen mit Ihnen auch in Ihrer Muttersprache:

  • Wie gut sprechen Sie deutsch?
  • Sprechen Sie andere Sprachen?
  • Welche Schule haben Sie besucht?
  • Haben Sie Zertifikate?
  • Haben Sie einen Beruf gelernt?
  • Was für eine Arbeit wollen Sie finden?

Sie erhalten individuelle Hilfe bei:

  • Problemen im Alltag
  • Fragen zum Ausländerrecht
  • Der Vermittlung von Hilfe zur Wohnungssuche
  • Problemen mit der Wohnung
  • Problemen mit Kindergarten oder Schule
  • Der Suche nach Arbeit oder Ausbildung
  • Problemen bei der Kinderbetreuung
  • Und vieles mehr

Für Wen?
Sie sind:

  • Inhaber einer Aufenthaltsgestattung / Aufenthaltsduldung
  • aus Eritrea, Irak, Iran und  oder Syrien
  • Familienangehörige mit Aufenthaltserlaubnis
  • Arbeitslos und haben einen Migrationshintergrund

Sie haben:

  • Eine Aufenthaltsgestattung nach dem Asylgesetz bzw. eine Bescheinigung über die Meldung als Asylsuchende (BüMA)
  • Einen Aufenthaltstitel
  • Arbeitsmarktzugang

Wann und wo:

laufender Einstieg möglich
30 Stunden in der Woche
eine geringere Wochenstundenzahl kann vereinbart werden

Im KompetenzCenter der Outlaw Kassel gGmbH
Region Göttingen
Prinzenstraße 10-12
37073 Göttingen

Haben Sie weitere Infos?

Haben Sie zusätzliche Informationen, die wir hier noch nicht aufgeführt haben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Team, damit wir diese schnell nachtragen können.

Zum Kontakt