Landkreis: 0551 525-9155 Mail an Landkreis ­ Stadt: 0551 400 5000 Mail an Stadt
­ Mo-Do: 9-16 Uhr, Fr: 9-12 Uhr
Spendenzentrum Duderstadt

Infos

Adresse

Spendenzentrum Duderstadt
Gewerbepark Euzenberg 1, Halle 15
37115 Duderstadt

Ansprechpartner

Frau Steinert
Tel: 05527 / 999045

Öffnungszeiten / Sprechzeiten

Mo-Do 9-15 Uhr

Web

Uns liegen zur Webseite keine Daten vor.

Spendenzentrum Duderstadt

Die Gemeinnützige Gesellschaft für Arbeits- und Berufsförderung Südniedersachsen mbH (GAB) hat in Kooperation mit Caritas, DRK und dem Landkreis Göttingen ein Spendenzentrum im Gewerbepark Euzenberg 1 eingerichtet, damit in und um Duderstadt Spenden angenommen und bedarfsgerecht verteilt werden können. Darüber hinaus sollen die Lagerkapazitäten der Verbände und die Ehrenamtlichen bei ihrem Dauereinsatz entlastet werden.

Um was geht es ?

Die Spendenbereitschaft der Bevölkerung ist nach wie vor groß, besonders im Eichsfeld. Es werden viele Spenden benötigt um die Menschen mit dem Nötigsten zu versorgen, aber Verbände vor Ort stießen allmählich an die Grenzen ihrer Lagerkapazitäten. Aus diesem Grund wurde auch in Duderstadt ein Spendenzentrum eingerichtet. Hierdurch sollen Flüchtlinge, und natürlich auch alle anderen Hilfebedürftigen in der Region, die Möglichkeit erhalten, sich mit Gebrauchswaren einzudecken. Die GAB hat ihren Schwerpunkt auf Möbel und Hausrat gelegt, wo hingegen die Caritas und das DRK sich in erster Linie auf Textilien konzentrieren. Trotzdem kann man alle Spenden zentral im Spendenzentrum abgeben und Möbel sogar abholen lassen. Jede Hilfseinrichtung hat Zugriff auf die gelagerten Spenden. Ein regelmäßiger Austausch der Kooperationspartner soll sicherstellen, dass die Spenden dorthin gelangen, wo sie gebraucht werden.

Was wird benötigt?

Stand: 07.01.2016

  • der Jahreszeit entsprechende Kleidung, vor allem in kleinen Größen (XS, S und M) überwiegend für Männer, jedoch auch für Frauen.
  • Baby- und Kinderkleidung
  • neuwertige Unterwäsche
  • Hausrat
  • Spielzeug
  • Möbel (können bei fehlender Transportmöglichkeit sogar von der GAB abgeholt werden)
  • Fahrräder (gerne verkehrstüchtig)

Haben Sie weitere Infos?

Haben Sie zusätzliche Informationen, die wir hier noch nicht aufgeführt haben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Team, damit wir diese schnell nachtragen können.

Zum Kontakt