Landkreis: 0551 525-9155 Mail an Landkreis ­ Stadt: 0551 400 5000 Mail an Stadt
­ Mo-Do: 9-16 Uhr, Fr: 9-12 Uhr

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Härtefallkommission – Ablauf des Verfahrens und mögliche Alternativen

25. April, 15:00 - 19:00

kostenlos

Eine Eingabe bei der Niedersächsischen Härtefall- kommission ist für viele abgelehnte Asylbewerber die letzte Hoffnung auf einen Aufenthalt in Deutschland.
Wie funktioniert das Verfahren? Was ist bei Härtefall- eingaben zu beachten? Welche anderen rechtlichen Möglichkeiten gibt es nach Eintritt der vollziehbaren Ausreisepflicht? Dieses Seminar soll Ihnen eine Orientierung geben und Sie befähigen, die Betroffenen bei Härtefalleingaben zu unterstützen. Voraussetzungen sind Grundkenntnisse über das Asylverfahren in Deutschland.

Referentin:
Carmen Schaper
Fachberatung zur Nds. Härtefallkommission kargah e.V.

Programm „Weiterbildungen in der Flüchtlingsarbeit“ zum Download

Details

Datum:
25. April
Zeit:
15:00 - 19:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Beschäftigungsförderung Göttingen
Telefon:
0551 4003633
E-Mail:
bif@goettingen.de
Webseite:
www.bfgoe.de

Veranstaltungsort

Beschäftigungsförderung Göttingen – Gründungsberatung MOBIL
Lotzestrasse 22c
Göttingen,37083Deutschland
+ Google Karte