Landkreis: 0551 525-9155 Mail an Landkreis ­ Stadt: 0551 400 5000 Mail an Stadt
­ Mo-Do: 9-16 Uhr, Fr: 9-12 Uhr

das Frauenbüro in Kooperation mit dem Mädchenarbeitskreis von Stadt und Landkreis Göttingen sowie dem VBN veranstaltet eine Fortbildung zum Thema „Mädchen und Frauen im Salafismus“

am Donnerstag, 09.11.2017

Die Fortbildung findet zweigeteilt statt. Sie beginnt mit einem Vortrag und ab Mittag geht es mit begrenzter TN-Zahl weiter mit einem Workshop. Der Vortrag kann auch einzeln besucht werden. Folgender Ablauf ist geplant:

10:30 – 12:30 Uhr Vortrag
„Salafistische Anziehungsmerkmale für Jugendliche und Heranwachsende – Mit besonderem Bezug zur Situation von Mädchen und jungen Frauen“.
Referentin: Nina Käsehage
Ort: Neues Rathaus Göttingen, Ratssaal
Anmeldungen für Menschen, die nur den Vortrag besuchen möchten, bitte formlos an: frauenbuero@goettingen.de

13:30 -17:00 Uhr Workshop
„Die Notwendigkeit pädagogischer Präventionsarbeit im Kontext salafistischer Radikalisierung“.
Leitung: Nina Käsehage und Frederike Güler
Ort: Neues Rathaus, Raum Thorn 126
Maximale Teilnehmer_innenzahl: 20
Anmeldungen für die komplette Veranstaltung bitte unter: www.salafismus.vnb.de