Landkreis: 0551 525-9155 Mail an Landkreis ­ Stadt: 0551 400 5000 Mail an Stadt
­ Mo-Do: 9-16 Uhr, Fr: 9-12 Uhr

Worum es geht…

Muslimische Frauen engagieren sich in Vereinen, Gemeinden und Familien und sind damit ein wichtiger Teil unserer Zivilgesellschaft. Sie leisten wertvolle Arbeit, die über die eigenen Gemeinschaften hinausgeht und gesellschaftlich relevante Themen aufgreift. Ihre Aktivitäten sind vielfältig, sie reichen von der Beteiligung an Debatten über Gleichstellung und Feminismus bis hin zur Unterstützung für Flüchtlinge. Damit sind sie Vorbilder und Multiplikatorinnen innerhalb und außerhalb muslimischer Gemeinden. Mit unserer Förderung möchten wir die Teilhabe von muslimischen Frauen verbessern. Dazu will die Robert-Bosch-Stiftung die Stärkung und Professionalisierung des gesamtgesellschaftlichen Engagements muslimischer Frauen unterstützen und bedarfsorientierte Angebote fördern, die Selbstwirksamkeitserfahrungen und den Kompetenzaufbau von Musliminnen ermöglichen. Zudem sollen muslimische Frauen darin gestärkt werden, ihr öffentliches Bild selber mitzugestalten und zu einer differenzierten Wahrnehmung beizutragen.

Link zur Ausschreibung