Landkreis: 0551 525-9155 Mail an Landkreis ­ Stadt: 0551 400 5000 Mail an Stadt
­ Mo-Do: 9-16 Uhr, Fr: 9-12 Uhr

Ab sofort stehen dem Programm Garantiefonds Hochschule wieder Mittel für neue studienvorbereitende Bildungsmaßnahmen zur Verfügung. Flüchtlinge und Spätaussiedler, die ein Hochschulstudium in Deutschland aufnehmen oder fortsetzen möchten, können sich online für die entsprechende Beratung anmelden.
Wer das 30. Lebensjahr noch nicht vollendet hat, kann sich gleichzeitig für die Förderung bewerben:

https://bildungsberatung-gfh.de/wde/kontakt/Anmeldung-zur-Beratung.php