Landkreis: 0551 525-9155 Mail an Landkreis ­ Stadt: 0551 400 5000 Mail an Stadt
­ Mo-Do: 9-16 Uhr, Fr: 9-12 Uhr

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Warnplakate vor Pilzvergiftungen in verschiedenen Sprachen mit der Bitte, diese in Flüchtlingseinrichtungen auszuhängen.

Pilzvergiftung – Arabisch
Pilzvergiftung – Französisch
Pilzvergiftung – Deutsch
Pilzvergiftung – Türkisch
Pilzvergiftung – Kurdisch
Pilzvergiftung – Persisch
Pilzvergiftung – Englisch
Pilzvergiftung – Russisch