Landkreis: 0551 525-9155 Mail an Landkreis ­ Stadt: 0551 400 5000 Mail an Stadt
­ Mo-Do: 9-16 Uhr, Fr: 9-12 Uhr

Die erste „Youth 4 Youth“ Broschüre für weibliche Jugendliche mit Flucht- oder Migrationsbiografien ist da. „Mädchen fragen – Profis antworten; Sexualität, Lust und Schutz“* ist zweisprachig in Deutsch-Arabisch und Deutsch-Dari erschienen.

Sie können die Broschüre kostenlos unter folgendem Link bei der Deutschen Aidshilfe bestellen:

https://www.aidshilfe.de/shop?f-q=&f-topic=485&f-audience=All&f-type=275&f-lang=All&f-age=1

Diese „Youth4Youth“ Broschüre richtet sich vorrangig an Mädchen und junge Frauen mit Flucht- oder Migrationsbiografien im Alter von 14-24 Jahren, welche zuverlässige und verständliche Informationen im Zusammenhang mit sexueller und reproduktiver Gesundheit suchen.

Alle in der Broschüre aufgeführten Fragen stammen von den Jugendlichen selbst und wurden von Expert*innen beantwortet. Die Berliner Netzwerkstelle HIV und Migration hat die „Youth 4 Youth“ Broschüre, inklusive des Designs und der Farbgestaltung, gemeinsam mit geflüchteten Jugendlichen entwickelt.

Selbstverständlich können Sie auch weiterhin die „Youth 4 Youth“ Broschüre „Jungen fragen – Profis antworten; Sexualität, Lust und Schutz“ für männliche Jugendliche mit Flucht- oder Migrationsbiografien kostenlos unter dem oben genannte Link (mit-)bestellen.

Ein großes Netzwerk von Menschen und Partnerorganisationen aus dem Bereich der sexuellen und reproduktiven Gesundheit unterstützte dieses Vorhaben. Die aktuellen Auflagen wurden vom Bundesministerium für Gesundheit und dem Paritätischen gefördert. Mehr Informationen zu dem Projekt finden Sie hier: http://www.youth4youth.de/ueber-das-projekt/